#collective learning

Storytelling - Kollektives Lernen von Geschichten

Am 15. Februar 2018 kamen in Bern 250 Menschen zusammen, um das Sustainable Development Solutions Network Schweiz SDSN zu lancieren und um die Schweiz einige Schritte weiter in Richtung Agenda 2030 zu bewegen. Selten genug treffen so viele Menschen mit so viel Wissen und Erfahrungen zusammen. Diese Chance galt es zu nutzen. Aber wie? Das Hostingteam der Konferenz in Zusammenarbeit mit collaboratio helvetica hat sich für das Lernen von Geschichten entschieden. Methodisch fiel die Wahl auf das Collective Story Harvesting. Klingender Name – und was darf man sich konkret darunter vorstellen?